DGL Facebook

Jan 27, 2023
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

... weiterlesenweniger

Heute Abend 18:05 auf Servus TV der Bericht vom Ratnitzer Springen 2024 ! Schaut’s Euch das an 👍 ... weiterlesenweniger

Heute Abend 18:05 auf Servus TV der Bericht vom Ratnitzer Springen 2024 ! Schaut’s Euch das an 👍
3 Wochen her
Dorfgemeinschaft Latschach ober dem Faaker See

Michael Schaunig ist der Sieger vom Grenzlandspringen 2024 - Es ist sein erster Sieg seit dem Jahre 2010 🎿🏆 ... weiterlesenweniger

Michael Schaunig ist der Sieger vom Grenzlandspringen 2024 - Es ist sein erster Sieg seit dem Jahre 2010 🎿🏆

44. Grenzlandspringen war ein voller Erfolg 🎿

Das heurige Springen war leider von einer traurigen Meldung überschattet. Das Ableben von unserem guten Freund und Gönner Hannes Obersteiner hat uns alle schwer getroffen. Er selbst war ein exzellenter Skifahrer und unzählige Male in Ratnitz mit dabei. Mit einer Trauerminute haben wir uns von ihm verabschiedet.
Lebe wohl lieber Hannes!

Das Springen selbst ging vor unglaublichen 400 Zusehern unfallfrei über die Bühne. Für einen Tag wurde Ratnitz wieder zum sportlichen Mittelpunkt unserer Gemeinde, was auch mit einer großen Abordnung unserer Gemeindevertretung zum Ausdruck kam. Unsere Mitglieder hatten eine Woche lang die ELSA präpariert und für faire und gute Bedingungen gesorgt.
Der Vorjahressieger Sandro Köchl lieferte sich ein spannendes Duell mit Michael Schaunig, der am Ende knapp die Nase vorne hatte. Überglücklich übernahm er den Wanderpokal, der nun zumindest für ein Jahr zurück nach Latschach gekehrt ist.
Dritter wurde Stefan Knabl.

Auch das Kinder Langlaufrennen zu Ehren von Joško Wrolich/tek v spomin na Joška Wrolicha war wieder ein toller Spaß für alle Kinder der Volksschule Latschach. Sie wurden für ihren Einsatz mit wertvollen Preisen und Pokalen belohnt.
Heuer waren auch viele ehemalige Springerlegenden aus Achomitz bei uns zu Gast. Der Sieger von 1959 Engele Maier war auch im Zielstadion und konnte Michael Schaunig 65 Jahre nach seinem Schanzensieg zu seinem Erfolg gratulieren.
In Servus TV wird in den kommenden Tagen ein ausführlicher Bericht von unserer Veranstaltung ausgestrahlt.

Abschließend dürfen wir uns für den großartigen Besuch, die Unterstützung der Gemeinde Finkenstein und die, der vielen Sponsoren recht herzlich bedanken.
Wir freuen uns schon auf das 45. Jubiläumsspringen im kommenden Jahr.
... weiterlesenweniger

44. Grenzlandspringen war ein voller Erfolg 🎿

Das heurige Springen war leider von einer traurigen Meldung überschattet. Das Ableben von unserem guten Freund und Gönner Hannes Obersteiner hat uns alle schwer getroffen. Er selbst war ein exzellenter Skifahrer und unzählige Male in Ratnitz mit dabei. Mit einer Trauerminute haben wir uns von ihm verabschiedet.
Lebe wohl lieber Hannes!

Das Springen selbst ging vor unglaublichen 400 Zusehern unfallfrei über die Bühne. Für einen Tag wurde Ratnitz wieder zum sportlichen Mittelpunkt unserer Gemeinde, was auch mit einer großen Abordnung unserer Gemeindevertretung zum Ausdruck kam. Unsere Mitglieder hatten eine Woche lang die ELSA präpariert und für faire und gute Bedingungen gesorgt. 
Der Vorjahressieger Sandro Köchl lieferte sich ein spannendes Duell mit Michael Schaunig, der am Ende knapp die Nase vorne hatte. Überglücklich übernahm er den Wanderpokal, der nun zumindest für ein Jahr zurück nach Latschach gekehrt ist.
Dritter wurde Stefan Knabl.

Auch das Kinder Langlaufrennen zu Ehren von Joško Wrolich/tek v spomin na Joška Wrolicha war wieder ein toller Spaß für alle Kinder der Volksschule Latschach. Sie wurden für ihren Einsatz mit wertvollen Preisen und Pokalen belohnt.
Heuer waren auch viele ehemalige Springerlegenden aus Achomitz bei uns zu Gast. Der Sieger von 1959 Engele Maier war auch im Zielstadion und konnte Michael Schaunig 65 Jahre nach seinem Schanzensieg zu seinem Erfolg gratulieren.
In Servus TV wird in den kommenden Tagen ein ausführlicher Bericht von unserer Veranstaltung ausgestrahlt.

Abschließend dürfen wir uns für den großartigen Besuch, die Unterstützung der Gemeinde Finkenstein und die, der vielen Sponsoren recht herzlich bedanken.
Wir freuen uns schon auf das 45. Jubiläumsspringen im kommenden Jahr.Image attachmentImage attachment+4Image attachment

Die ELSA ist bereit für die Überflieger 🎿
Ab 12 Uhr geht es im Ratnitzer Skistadion los.
Beginn Kinder Langlaufrennen: 12.30 ⛷️
Beginn Grenzlandspringen: 13.30 Uhr 🕰️
... weiterlesenweniger

Die finalen Vorbereitungsarbeiten und letzten Trainingssprünge gehen gerade über die Bühne 🎿

Morgen ab 13:30 geht das Grenzlandspringen 2024 los! Die Trainingssprünge sind ab 12 Uhr möglich.
Die Mitglieder der DGL freuen sich auf euer Kommen🍻
... weiterlesenweniger

Die finalen Vorbereitungsarbeiten und letzten Trainingssprünge gehen gerade über die Bühne 🎿

Morgen ab 13:30 geht das Grenzlandspringen 2024 los! Die Trainingssprünge sind ab 12 Uhr möglich.
Die Mitglieder der DGL freuen sich auf euer Kommen🍻Image attachmentImage attachment
3 Wochen her
Dorfgemeinschaft Latschach ober dem Faaker See

... weiterlesenweniger